Blog / News - leinebike - Der Radsportspezialist

Direkt zum Seiteninhalt

Ein Sonntag im Sauerland ...

leinebike - Der Radsportspezialist
Herausgegeben von in News - Leinebike - ·

Es sollte eigentlich der Ötztal Marathon werden... Doch dann ist der Gedanke gereift, einen Rennrad-Marathon durch das wunderschöne Sauerland zu machen! Da die Startplätze ja sehr begehrt sind und auch die Wettergarantie sehr ungewiss ist. So konnten wir den Termin selber bestimmen, kurze Anfahrt und jede Menge Höhenmeter sammeln. Ein Hotel war schnell gefunden, somit konnten wir am Samstag am Abend anreisen, nett zusammen essen, letzte Pläne schmieden und am Sonntag ging es morgens los... Wir hatten vier Punkte eingeplant, an denen unser Begleitfahrzeug mit Christa und Jutta auf uns wartete. Die Verpflegung hätte kaum besser sein können.  Wir wurden mit allen Köstlichkeiten und reichlich Getränken verwöhnt, dadurch konnten wir wieder Energie laden und fuhren entlang der schönsten Anstiege des Sauerlandes. Speziell das Trinken und die Salzzufuhr war bei hochsommerlichen, schwülen 30 Grad sehr wichtig.
Eine wunderschöne Landschaft, sehr abwechselungsreich mit knackigen Rampen und das alles auf überwiegend wenig befahrenen Straßen.
Am Ende der Tour standen dann 222 km und 3014 hm auf dem Tacho. Nicht ganz so viel wie beim Ötztaler, aber bestimmt ein genauso großes Erlebnis.






1 Kommentar
Durchschnittliche Bewertung: 115.0/5
Andreas Ossig
2015-09-04 10:14:58
Super Wetter, super Team, super Verpflegung - super Tour! Das Radl-Highlight in diesem Jahr. Danke an alle, die das auf die Beine gestellt haben.

Übrigens: STRAVA hat für die Tour stolze 4137 hm errechnet. Und STRAVA hat immer recht, ist doch klar ;-)


Zurück zum Seiteninhalt